TESTETESTE

Strand von Chiessi

indietro / back
  • Spiaggia di Chiessi - Isola d'Elba
  • Spiaggia di Chiessi - Isola d'Elba
  • Spiaggia di Chiessi - Isola d'Elba
  • Spiaggia di Chiessi - Isola d'Elba
  • Scogliere di Chiessi - Isola d'Elba
  • Scogliere di Chiessi - Isola d'Elba
  • Spiaggia di Chiessi - Isola d'Elba
  • Spiaggia di Punta Nera - Isola d'Elba

Beschreibung

Der Strand von Chiessi

Am westlichsten Zipfel der Insel Elba liegt der Strand von Chiessi in der Gemeinde Marciana – ein kleines Paradies am Meer mit Blick auf Korsika und unbeschreiblich romantischen Sonnenuntergängen.

Hier gibt es keine Strandeinrichtungen, was jedoch den besonderen Reiz der noch intakten Natur und ihrer wilden Schönheit unterstreicht.

Der 70 m lange Strand ist mit hellgrauen, mittelgroßen Steinchen bedeckt und wird von glatten, flachen Granitplatten begrenzt, die praktische Löcher zum Einstecken des Sonnenschirms haben, und von denen aus man nach dem Sonnenbaden problemlos ins klare Wasser gleiten kann.

Hier weht immer ein Wind, so dass auch die Surfer auf ihre Kosten kommen. Chiessi ist für seinen Nachmittagswind bekannt, der 400 m vor dem Strand quer zur Küste weht.
Der farbenfrohe Meeresgrund und die wunderbaren Klippen laden mit einer üppigen Fauna und Flora zum Schnorcheln und Tauchen ein.

Sie können ihr Auto in dem malerischen Fischerdorf abstellen und erreichen nach wenigen Metern die kleine Promenade und den Strand.

Auf der rechten Seite liegen ganz in der Nähe die nur über das Meer erreichbaren, naturbelassenen Strände Punta Nera und Campo Lo Feno.

Chiessi liegt am westlichen Ende von Elba und kann auch mit dem Linienbus erreicht werden. Der Strand ist nur 150 m vom Ortszentrum entfernt.

Leistungen

Kostenpflichtige Leistungen

Bar
Restaurant
Windsurfschule

Kostenlose Leistungen

Bootlandekanal
Parkplatz
Freier Strand

Via San Francesco 21,
57033 Marciana Marina (LI)
Contatti
info@elbalink.it

Partita Iva 01586320499
Empfang nach Terminvereinbarung informativa estesa cookies