Hotel Sardi

TESTETESTE
  • hotel-sardi-01
  • hotel-sardi-02
  • hotel-sardi-03
  • hotel-sardi-04
  • hotel-sardi-05
  • hotel-sardi-06
  • hotel-sardi-09
  • hotel-sardi-10
  • hotel-sardi-11
  • hotel-sardi-12
  • hotel-sardi-13
  • hotel-sardi-14
  • DSC_7738
  • camere 2
  • 122
  • 118
  • 016
  • 018
  • 023
  • DSC_6638 (2)
  • DSC_6635
  • 03
  • DSC_7619
  • ????????????????????????????????????
  • 2GG_1361
  • 2GG_1368
  • 2834365441
  • 604549321
  • 2222038956
  • 50
  • 2721445144
  • foto della famiglia
  • 19
  • 29
  • 23
  • 41
  • 009
  • Luci del tramonto

Beschreibung

Hotel Insel Elba – Hotel Da Sardi in Pomonte:

Das Hotel Sardi liegt in Pomonte, einem kleinen und typischen Dorf auf der Westseite der Insel Elba und gleich unterhalb des Massivs des Berges Monte Capanne.

Die Position des Hotels ist ideal, ein paar Meter und schon ist man am Strand und beim Felsenriff, das in das kristallklare Wasser eintaucht. Hier kann man am Abend unvergessliche Sonnenuntergänge in absoluter Ruhe bewundern.

Das Hotel Sardi verfügt über 22 komfortable Zimmer mit Bad, Farb-TV, Minibar (einige mit Balkon) Klimaanlage.

Den Gästen wird ebenfalls geboten: Restaurant-Saal, Bar mit Farb-TV, Solarium-Terrasse, Parkplatz und Garage für Bikes. Die Küche verwöhnt natürlich die Feinschmecker mit typisch elbischen Spezialitäten.

Das Hotel befindet sich in einem Gebiet mit Hängen, Hügeln und Bergen, daher wird der Aufenthalt den Liebhabern von Trekking empfohlen. Und den Liebhabern unserer Meeresböden wird ein herrlicher Urlaub mit Sporttauchen oder Unterwasser-Fotosafaris geboten.

Leistungen

Kostenpflichtige Leistungen

Bar
Abkommen mit Tauchzentrum
Buchung der Fähre
Restaurant

Kostenlose Leistungen

Haustiere
Klimaanlage
Haartrockner
Safe
Glutenfreie Gerichte
Garten
Parkplatz
Heizung
Fernsehzimmer
Fahrräder
Telefon im Zimmer
TV im Zimmer
Sonnenterrasse
Meerblick
w-lan
W-lan im Zimmer

Leistungen

Bed & Breakfast
Halbpension
Vollpension

Unsere Geschichte

Es war einmal…

Das Hotel Sardi ist in den Zwanzigerjahren von Nonna Sebastiana als Gasthaus gegründet worden. Sie empfing damals die ersten Weinhändler, die in Pomonte einkaufen kamen.

1969, als die ersten Touristen die Insel Elba entdecken kamen, beschlossen Silvano Sardi und Antonietta Anselmi den Betrieb unter dem Namen ‘Pensione da Sardi’ zu übernehmen. In der Folge ging er dann an ihren Sohn Marchilio über.

Es ist Tradition, dass die Familie Sardi immer darum bemüht war, die Struktur anzupassen und die Angebote zu verbessern. Beibehalten wurden die traditionelle Küche von Elba und das Bemühen den Gästen die Ruhe zu bieten, die mit der wundervollen Umgebung übereinstimmt.

 

Die Familie Sardi heute…

Das ist unsere Familie: Die Eltern Marchilio und Odetta begannen in den 70-er Jahren das Hotel zu führen. Die Tochtern, Laura und Chiara, setzen diese Tradition fort und versuchen Ihnen die Leidenschaft und Hingabe mitzuteilen, die uns auf diesem faszinierdem Weg Tag für Tag begleitet. In der Hoffnung, dass Sie sich in einem familieren und intimen Ambiente zu Hause fühlen.

Unsere größte Befriedigung ist, dass Sie als Gast ankommen und als Freund abfahren mit der Erinnerung an unsere Insel, unser kleines Dorf und, warum nicht, unsere Gastfreundschaft.

Unsere Küche

All’Hotel Sardi il buongiorno si vede dal mattino! La giornata inizierà con una gustosa e ricca colazione al buffet dove l’ospite potrà deliziare il palato con le ottime torte casalinghe, in particolare le crostate di marmellata fatte in casa dalla signora Odetta, oltre a farsi tentare da tanti altri dolci prelibati e dall’angolo dedicato appositamente agli amanti del salato.

Sul nostro buffet troverete sempre biscotti, fette biscottate, marmellate, pane di diversi tipi, macchinetta per toast, succhi di frutta, cornetti e, per coloro che non rinunciano alla linea neanche in vacanza, non mancheranno certo frutta di stagione, macedonia di frutta fresca, cereali e yogurt magri. Le bevande calde sono preparate espressamente al bar e servite ai tavoli.

Il pranzo e la cena sono curati nei dettagli dal nostro chef Giovanni, che collabora con la nostra famiglia da oltre 25 anni e che, vivendo a Pomonte da sempre, conosce e sa come impreziosire i sapori che l’isola ci regala. Esigente nella scelta di prodotti locali, freschi e genuini, cercherà di soddisfare anche i palati più esigenti traendo ispirazione dalle ricette povere dei nostri nonni.

Il menù offre ampia scelta tra piatti di pesce (sempre protagonista), carne o verdure e, in media ed alta stagione, la cena sarà sempre accompagnata da un buffet di insalate e verdure calde di stagione, cucinate con gran creatività.

Dulcis in fundo, non può mancare per i più golosi una dolcissima tentazione! I nostri dessert assortiti sono preparati artigianalmente e con cura.

Accurata la selezione di vini, con particolare risalto a quelli elbani e ad etichette della nostra Costa del Sole.

Per i clienti intolleranti al glutine, latticini o altri tipi di alimenti, la cucina saprà proporre la giusta alternativa dal momento della colazione fino a quello della cena.

Per i nostri ospiti più piccoli, possibilità di preparare pappe e menù speciali su richiesta dei genitori. Per gli appassionati di escursionismo o per coloro che non vogliono rinunciare neanche ad un minuto di tintarella, possibilità di richiedere cestini-lunch per il pranzo al sacco.

Infine, per chi preferisce un pranzo veloce e all’aria aperta, prepariamo dalle 12 alle 14 insalatone miste, panini e piatti freddi che potrete consumare nel giardinetto esterno all’ombra del maestoso pino che ci avvolge, godendovi di fronte i colori del nostro mare!

Direkte Anfrage

(*) Pflichtfelder

Wer sind Sie


Um eine komplette Antwort zu bekommen bitte definieren so genau wie möglich Ihre Anfrage (z.B.: Alter der Kinder, Typ der Unterbringung, gewünschte Pension, persönliche Wünsche…)

Was und Wann

Privacy policy

Via San Francesco 21,
57033 Marciana Marina (LI)
Contatti
info@elbalink.it

Partita Iva 01586320499
Empfang nach Terminvereinbarung informativa estesa cookies